Das chinesisch Frühlingsfest – Tradition und Moderne

erstellt am: 21.01.2012 | von: Jürgen Schätzel | Kategorie(n): Impressionen / Allgemeines

Ja, ja, „das mit den Jahreswechseln“ hat schon in allen Kulturen seinen Platz. Und jetzt kommen auch noch die „chinesischen Frühlingsfeste“ dazu. Endlich ein logisches Kalendarium, das es seit ewig gibt und sich immer und an jedem Platz der Erde bewährt. Diese säkulare Einrichtung von Sonne und Mond und der Gezeiten ist universell und unabhängig. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass diese schon vor unserer Zeitrechnung (v.u.Z.) oder, wie wir sagen, (v. Chr). Bestand hatte.
Dass wird uns auch dieses Jahr nicht davon abhalten, am 23.Januar 2012 das chinesische Neujahr,-„feste“ zu begrüßen: ursprünglich eine Hommage an Götter und Ahnenverehrung. Die Opferzeremonien der chinesischen Jahreswende sind bis in die Shang-Dynastie (ca.17.-11. Jh. v. Chr.) nachweislich zurück zuführen.
Das Neujahrsfest der Chinesen richtet sich nach dem traditionellen Bauernkalender, einem Lunisolarkalender, der sowohl mit dem Sonnenzyklus als auch mit dem Mondzyklus korrespondiert. Die chinesische Jahreswende entspricht also nicht einer starren Festlegung, wie z.B. unser Weihnachtsfest, im gregorianischen Kalender von 1582, sondern wandert zwischen dem 21.Januar und dem 20.Februar des heutigen Kalenders.
Das chinesische Neujahrsfest wird auch Frühlingsfest genannt und ist das wichtigste chinesische Familienfest. Für uns kommt Freude auf, wenn wir daran denken, dass bis zu drei Tagen gefeiert wird. Wieder eine nachahmungswürdige Idee über die es sich nachdenken ließe. Die Globalisierung bringt auch etwas Gutes mit sich. Alle Versuche diverser Regierungen in den chinesischen Landen ist es trotz der Ideologien nicht gelungen das Unikat des Universums und des Kalenders zu kippen.

Dieser Text basiert teilweise auf der Veröffentlichung von GUO Yingjie in der Deutsch-Chinesischen Allgemeinen Zeitung Ausgabe Nr:7 vom Januar 2012.

Link Deutsch-Chinesische Allgemeinen Zeitung:
http://www.deutsch-chinesische-allgemeine.de/

Ähnliche Artikel:

 

|